Überdachung LEIPZIG online kaufen

1-14 von 14

Überdachung LEIPZIG: vielfältige Lösungen und Anwendungen

Ob mit dem Auto, dem Rad oder doch zu Fuß – wie bewegen sich die Deutschen fort? Welches Verkehrsmittel ist ihnen das liebste und wann gehen sie zu Fuß, fahren mit dem Rad oder nehmen den PKW? Die Studie „Mobilität in Deutschland“ aus dem Jahr 2008 nimmt das Mobilitätsverhalten der Deutschen unter die Lupe. Zehntausende Haushalte und Personen nahmen an der Untersuchung teil. Das Ergebnis ist eine differenzierte Beschreibung des Verhaltens hinsichtlich PKW, öffentlicher Nahverkehr und Fahrrad. Die Wissenschaftler stellten fest, dass die Anzahl der Wege im Vergleich zu der Vorgängerstudie aus 2002 nur leicht angestiegen ist. Der PKW ist und bleibt das wichtigste Fahrzeug. Dennoch ist zu verzeichnen, dass der nicht-motorisierte Verkehr sowie Bus und Bahn zunehmen. Vor allem die jungen Leute in der Stadt oder in den ländlichen Regionen nutzen mehr den öffentlichen Nahverkehr bzw. das Rad, um ihre Wege zu erledigen. Weiterhin geht aus der Studie hervor, dass die Anzahl der Haushalte sinkt, die über kein Fahrrad verfügen. Immer mehr Deutsche lernen das nicht-motorisierte Zweirad zu schätzen. Das führt eben auch dazu, dass der Anteil des öffentlichen Nahverkehrs und des Fahrrads am Straßengeschehen gestiegen ist. Die Wissenschaftler stellten fest, dass das Fahrrad immer dann genutzt wird, wenn es um kleinere Strecken geht. Dies gilt insbesondere in Städten mit vielen Einwohnern und in den ländlichen Regionen. Vor allem dann, wenn es um Aspekte wie Freizeit, Einkaufen, Ausbildung oder private Erledigungen geht, setzen sich die Deutschen aufs Rad. Gerade bei trockenem Wetter steigt die Neigung, auf das Rad zu steigen. Aber auch bei schlechtem Wetter kann man das Fahrrad nutzen, um zur Arbeit zu gelangen oder um einzukaufen. Wichtig ist hierbei eine trockene Unterstellmöglichkeit für das Rad. Überdachungen wie die Überdachung KÖLN oder die Überdachung LEIPZIG bieten dafür optimale Möglichkeiten. Diese Überdachungssysteme sind einfache, aber funktionale Stadtmobiliar-Konstruktionen und bieten optimalen Schutz vor Wind und Wetter.

Überdachung LEIPZIG – multifunktional wird hier groß geschrieben

Einfachheit und Solidität sind Kennzeichen der Überdachung LEIPZIG. Die feuerverzinkte Konstruktion ist wetterbeständig und damit besonders langlebig. Die robuste Bauweise der Überdachung LEIPZIG sorgt für die entsprechende Sicherheit. Analog zu anderen Überdachungssystemen werden auch hier die Fußplatten aufgedübelt. Das Dach der Überdachung LEIPZIG ist ein ebenfalls verzinktes Profilblech, welches pulverbeschichtet ist (RAL 9002 – grauweiß). Formschön schließt sich eine an drei Seiten umlaufende Attika (Dachüberschuss) um das Dach. Das Dach hat ein leichtes Gefälle nach hinten, so dass Regenwasser ungehindert und störungsfrei ablaufen kann.

Beliebig erweiterbar

Die Überdachung LEIPZIG ist das am vielseitigsten einsetzbare Aufbewahrungssystem, da es sich nahezu unendlich erweitern lässt. Dank des praktischen Systems aus normierten Grund- und Erweiterungselementen lassen sich ganze Überdachungskonstruktionen konzipieren. Hinzu kommt die Vielfalt der Ausstattungsoptionen. Die Seitenwände können entweder komplett weggelassen werden oder die Überdachung LEIPZIG wird mit Seitenteilen aus Trapezblech (RAL-Farbe 9002, grauweiß) ausgestattet. Die Ausführungen LEIPZIG I, II und III sind in jeweils verschiedenen Tiefen und Breiten erhältlich. Eine optimale und formschöne Einbindung in die Umwelt wird damit garantiert. Die Überdachung LEIPZIPG ist zudem sehr einfach mit Fahrradständern kombinierbar. AnlehnbügelBügelparker oder Spiralparker fügen sich optimal in oder an diese Überdachung ein.