Zäune & Tore im Zaun-Discount online kaufen

1-12 von 37

Zäune & Tore von GREENsystems als Sichtschutz und Grundstücksbegrenzung

 
Vorteile der Zäune & Tore als Stadtmöbel 

Zäune & Tore können Grundstücke symbolisch begrenzen und Schutz vor fremden Blicken bieten. Sie sind aus Metall, Holz oder auch Kunststoff und unterscheiden sich in ihren Formen, Farben und Höhen oft erheblich. Doch darüber hinaus bieten sie auch Sicherheit und können durch ein schönes Design auch optisch ein Grundstücksbild aufwerten. 

Torpaket MICHL - Höhe 0,8 m

Einflügeliges farbbeschichtetes Tor inkl. Zaunanschlusswinkel und Zubehör passend zum Zaun MICHL mit einer Höhe von 0,80 m und einer lichten Weite von 960 mm...
Artikelnummer: ZKT1MI9008B
Weitere Option: Farbe
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
7-10 Werktage
ab 148,15 € *

Torpaket MICHL - Höhe 1 m

Einflügeliges farbbeschichtetes Tor inkl. Zaunanschlusswinkel und Zubehör passend zum Zaun MICHL mit einer Höhe von 1 m und einer lichten Weite von 960 mm zu...
Artikelnummer: ZKT1MI9010B
Weitere Option: Farbe
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
7-10 Werktage
ab 161,93 € *

Torpaket VALENCIA - Höhe 0,8 m

Einflügeliges farbbeschichtetes Tor inkl. Zaunanschlusswinkel und Zubehör passend zum Zaun VALENCIA mit einer Höhe von 0,8 m und einer lichten Weite von 960...
Artikelnummer: ZKT1VA1008B
Weitere Option: Farbe
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
7-10 Werktage
ab 161,93 € *
Fast überall werden Grundstücke durch Zäune und Tore markiert und vor Tieren und unbefugten Personen geschützt. Oft unaufällig können Zäune besonders in Garten oder vor tiefen Fenstern im Erdgeschoss einen Sichtschutz bieten, ohne die Räume eines Gebäudes von innen zu stark abzudunkeln. Damit haben sie einen entscheidenden Vorteil gegenüber Hecken oder Mauern. Doch auch für Park- und Gartenanlagen im öffentlichem Raum werden häufig Zäune als Begrenzungen verwendet. Damit sie sich hier optisch perfekt in das natürliche Bild einfügen, können sie auch bepflanzt werden. Egal ob Stabmattenzaun oder Gabione - fast jeder Zaun ist für diese sogenannten lebenden Zäune geeignet. Wichtig ist nur, dass es genügend Zwischenräume gibt, durch die die ausgewählten Pflanzen wachsen können. Mit dieser natürlichen Variante eines Zauns, können die Vorteile von Zäunen mit denen von Hecken kombiniert werden, ohne dass der Zaun optisch in den Vordergrund rückt. Er verschwindet unauffällig zwischen der Hecke und bietet dennoch den höheren Schutz einer Zaunanlage im Vergleich zu einer Hecke. Zusätzlich mit einem Tor ausgestattet ist eine Anlage oder Garten so optimal vor unbefugten Menschen und Tieren geschützt. Im Zaunbau wird diese Kombination gerne mit einem Stabmattenzaun durchgeführt. Doch auch eine Gabione kann statt mit Steinen bepflanzt werden, wodurch sich in der Landschaftsgestaltung vielfältige und schöne Bilder erstellen lassen. 

Als Eingang können an einer oder mehreren Stellen der Zäune Tore angebracht werden, die teilweise durch ein Schloss gesichert werden können. Diese sind im Zaunbau meistens direkt berücksicht. Wahlweise kann die Bezäunung an diesen Stellen auch frei unterbrochen werden, wenn die Sicherheit für die Bezäunung nicht an erster Stelle steht. 


Die günstige Vielfalt von GREENsystems 


Besonders einfach angebracht und in verschiedensten Farben erhältlich ist der Stabmattenzaun. Diese sind einfach und schnell aufgebaut, dabei aber dennoch sicher und stabil. Mittlerweile ist er als Stadtmobiliar einer der beliebtesten Zäune, vor allem im Bereich Absperrtechnik. Erhältlich sind sie bei GREENsystems in einer Höhe von 0,8 bis 1,2 Metern. Diese Höhe ist in der Regel überall erlaubt. Sie bieten in der Regel nur einen geringen Sichtschutz, können aber mit einer angebrachten Plane zusätzlich zuverlässich vor fremden Blicken schützen. 
Wem der Schutz vor Blicken besonders wichtig ist, der ist alternativ zu einem Stabmattenzaun gut mit der Anbringung von Gabionen beraten. Gabionen sind Körbe aus Draht, die mit Steinen oder Kies gefüllt werden. Mit ihnen können sowohl Grundstücke begrenzt werden, als auch kleinere Bereiche, wie beispielsweise Beete eingerahmt werden, um diese optisch in den Vordergrund zu rücken. Die Steine haben je nach Größe ein paar Lücken, was den Spielraum in der Landschaftsgestaltung mit ihnen deutlich erhöht. So können sie durch Bepflanzungen optisch verschönert werden oder durch das Befüllen mit verschiedenen Steinen Muster bilden. Auch mit Lampen und Brunnen gibt es einige Gestaltungsmöglichkeiten dieser Sonderform von Zäunen.